Grundlagen Bedeutung der Erdzweige

Himmelsstämme und Erdzweige

Die Bedeutung der 12 Erdzweige

Die Schriftzeichen der Ez sind jünger als die der Hs, zumindest tauchen sie später in den Orakelinschriften etwa im 5. Jh. v. Chr. auf. Sie sind fest mit der Zahl 12 verknüpft, welche wiederum mit 12 Doppelstunden eines Tages, 12 Monden eines Jahres und 12 Erdenjahren eines Saturn-Zyklus um die Sonne assoziiert wird. Innerhalb der 12 Ez ist die Präsenz der Erde gegenüber den anderen Wandlungsphasen zahlenmäßig verdoppelt, so dass es vier Ez der Gattung Erde gibt. Dadurch schließt jede der Wandlungsphasen Holz (Osten, Frühling), Feuer (Süden, Sommer), Metall (Westen, Herbst) und Wasser (Norden, Winter) innerhalb des irdischen Quadrates mit einem Erdzweig der Wandlungsphase Erde ab. Die Ez wurden später mit Tieren assoziiert und erhielten dadurch eine gewisse allgemein verständliche Bildhaftigkeit. Die Bedeutung der Tierkreiszeichen in der professionellen traditionellen chinesischen Astrologie und so auch im System Bazi Suanming ist aber eher gering, obgleich die Literatur in westlichen Sprachen dazu einen anderen Eindruck gewinnen lässt.

Die Bedeutung der Erdzweige ist in folgender Tabelle aufgeführt:

Erdzweige

Chin.

Zeichen

Pinyin

Wandlungsphase

Dechiffrierte

Wiedergabe

Assoziation

Tierkreiszeichen

Darstellung im alten Piktogramm

zi

Yang-Wasser

W+

Fortpflanzung: die Wassereinflüsse, welche die Pflanzensamen im Erdboden aufnehmen und von dem sie für das Wachstum und die Vermehrung angefeuchtet werden

Ratte 鼠(shu) oder 老鼠 (laoshu)

Das Abbild eines Säuglings; Bedeutung: Geburt, Saat, Keim, Anfang

chou

Yin-Erde

E-

Sprießen: das Holz, das aus der Erde sprießt. Seine Gestalt ist gebogen und gekrümmt

Büffel 牛 (niu) 老牛 (laoniu)

Eine verbundene Hand; Bedeutung: eine im Wachstum befindliche Pflanze, die zur Unterstützung an ein Stöckchen gebunden worden ist

yin

Yang-Holz

H+

Entwicklung und Veränderung: das Holz, das gekrümmt in der kalten Erde liegt; wenn es auf die Wärme und den Ausgleich des beginnenden Frühlings trifft, dann streckt es sich und wächst aus der Erde hervor

Tiger 虎(hu) oder 老虎(laohu)

Zwei unter einem Dach zur Begrüßung vereinte Hände; Bedeutung: Ehrerbietung und Respekt; ein Gruß der besonders zum Neujahrsfest getätigt wird

mao

Yin-Holz

H-

Quellen und Emporsteigen: das Holz, dass in der Sonne hochschießt und die Gestalt des üppigen Gedeihens der 10000 Dinge hat

Hase 兔(tu) oder 兔子 (tuzi)

Eine zum Empfang offene Tür

chen

Yang-Erde

E+

Beben und Vibrieren: steht für die Zeit, wenn sich die 10000 Dinge bebend erheben

Drache 龍 (long)

Das Bild einer Frau, die mit ihren Händen den Bauch bedeckt; Bedeutung: Schwangerschaft oder Schüchternheit

si

Yin-Feuer

F-

Reifung: die Zeit, wenn die Dinge zur Reife kommen und für eine kurze Zeit das Aussehen des Stillstandes haben

Schlange 蛇 (she)

Ein vollständiger Embryo

wu

Yang-Feuer

F+

Höchstes Yang und Umkehr zum Yin: der Moment, wenn das Yang-Qi die äußerste Größe erreicht hat bis zu dem Punkt, wenn Yin und Yang zum Umschwung kommen und das Yin an Kraft zunimmt. Tierkreiszeichen

Pferd (ma) 馬oder 老馬 (laoma)

Bedeutung: Gegensatz und Kampf. Es bezeichnet den Augenblick in dem das stärkste Yang in den Anfang des Yin umschlägt

wei

2. Yin-Erde

E2-

Geschmack, Aroma: der üppige Geschmack in der allmählichen vollständigen Reife und die üppigen Früchte der Vegetation

Schaf 羊 (yang)

Ein großer Baum mit Ästen in der Fülle seines Wachstums

shen

Yang-Metall

M+

Reife

Affe 猴 (hou) oder 猴子 (houzi)

Zwei Hände, die ein Seil halten; Bedeutung: Ausdehnung; andere Interpretationen weisen auf zwei sich widerstrebende Kräfte hin die miteinander ringen

you

Yin-Metall

M-

Vergärung: die Zeit, wenn die Sonne im Westen herabsinkt, die Früchte bereits ihre Reife erreicht haben und zu gären beginnen

Huhn 雞(ji)

Ein Gefäß, in dem Getreide vergärt, oder eine andere Frucht, die zu einem alkoholischen Getränk aufbereitet wird

xu

2. Yang-Erde

E2+

Erlöschen: die Verwitterung und der Abbruch des erzeugenden und belebenden Qi

Hund 狗 (gou) oder 狗子 (gouzi)

Die Verletzung durch eine scharfe schneidende Waffe. Es ist das Bild der Zerstörung und heißt auch „vor der Aussaat Gestrüpp entfernen“.

hai

Yin-Wasser

W-

Speicherung im Kern: die Speicherung der 10000 Dinge, wenn die Kerne der Pflanzen im Erdboden gespeichert sind und den Frühling erwarten

Schwein 豬 (zhu)

Ein Mann und eine Frau unter einem Dach; Bedeutung: die günstigste Zeit für die Befruchtung